POSY | ConnectManagement

POSY-ConnectManagement ist eine Familie von Konnektoren zur Anbindung von verschiedenen Systemen an ein bestehendes POSY-System und kann unter anderem wie folgt genutzt werden:
Es ist beispielsweise möglich, Dokumente aus anderen POSY-Systemen über POSY-Connect in ein zweites System automatisiert zu übertragen, wenn ein Kunde ebenfalls die POSY-OutputFactory nutzt. 

Ebenfalls existieren weiterführende Möglichkeiten, Dokumente über ein Portal hochzuladen oder realisiert durch direkte Anwendungsanbindungen, beispielsweise über Office-Anwendungen mit POSY-OfficeConnect direkt in die POSY-OutputFactory zu übernehmen. Ein Portal ergibt Sinn bei alternativen Betriebssystemen ohne die Möglichkeit zur Verwendung von Standardsoftware oder bei einer Vielzahl von Kunden, die keine Software besitzen oder installieren möchten.

POSY-OfficeConnect ist als lokaler Druckertreiber realisiert, der direkt aus einer beliebeigen Office-Anwendung wie Microsoft Word ausgewählt und angesprochen werden kann. Über einen solchen Druckertreiber und die dazu passende Parametrisierung in POSY können Dokumente so direkt aus dem Büro in die passenden Produktionskanäle geleitet werden.

Leistungsmerkmale

Verbindung mehrerer POSY-Systeme

POSY-Connect ist die direkte Verbindung zweier POSY-Systeme, so lassen sich beispielsweise das POSY-System des Auftraggebers mit dem des Dienstleisters verbinden. Welche Teile der Verarbeitung beim Auftraggeber erfolgen und welche beim Dienstleister ist dabei unerheblich. So kann der Auftraggeber die Daten direkt aus dem POSY-DocumentPool an den Dienstleister geben oder aber vorher die Daten noch aufbereiten und dann weitergeben.

Automatisierter Daten- und Statusaustausch

Der Austausch der Daten mittels POSY-Connect erfolgt vollständig automatisiert. Hierbei können Trigger (Mengen, Zeitpunkte, Werte, …) zum Einsatz kommen, die mittels eines Regelwerkes die Automatisierung steuern. Ausgetauscht werden hierbei Druck- und Metadaten sowie Status- und Steuerungsinformationen.

Einsammeln von dezentralem Druckoutput in die zentralen Prozesse

Über POSY-OfficeConnect kann der Sachbearbeiter mittels eines Drucktreibers seine Individualkorrespondenz in die zentralen Outputmanagement-Prozesse übergeben. Hierdurch lassen sich die manuellen Aufwände des Sachbearbeiters und Kosten für z. B. Porto oder Hardwareausstattung reduzieren.

Zentrale Regelwerke für Versandkanal, Vier-Augen-Prinzip, …

Für POSY-OfficeConnect kann ein zentrales Regelwerk hinterlegt werden, welches Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Vier-Augen-Prinzip aber auch Freigabeprozesse abbildet. Des Weiteren ist es möglich, dem Sachbearbeiter zu gestatten für bestimmte Korrespondenz den Versandkanal vorzugeben. Auch weitere Informationen wie beispielsweise Kostenstellenzuordnungen etc. können dem Dokument mitgegeben werden.

Direkte Schnitstelle zu dokumentenerstellendem System

Wenn ein System im Markt sehr verbreitet ist, dann binden wir es im Sinne der Standardsoftware auch direkt an. So wie bei DOPiX. Zu dem dokumentenerstellenden System DOPiX existiert mit DOPiX-Connect eine direkte Schnittstelle. 

Vorteile & Nutzen

Mit POSY-ConnectManagement können die Vorteile des Multi-Channel-Outputs auch für dezentrale Korrespondenz genutzt werden. Mit einem Klick wird das Dokument als E-Mail verschickt, im Archiv abgelegt oder über die zentrale Druckproduktion in Form einer herkömmlichen Sendung auf den Weg zum Kunden gebracht. Hierbei können die Rabattierungen für zentral erstellte Massensendungen gewonnen werden. Lokale Hardware und individuelle Verbrauchsmaterialien können eingespart werden. Mitarbeiter können effizienter eingesetzt werden, da manuelle Tätigkeiten wie drucken, kuvertieren und frankieren durch zentralisierte und automatisierte Abläufe ersetzt werden.

Die zentrale Produktion bietet gegenüber der dezentralen diverse Vorteile in Hinblick auf die Einheitlichkeit der Sendungen, die Qualitätssicherung, die Archivierung, die Wahl von Werbemaßnahmen und die Einhaltung einer globalen Corporate Identity.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Termin vereinbaren

Relevantes

Kundenportal

Hier finden Sie aktuelle Releasenotes und neue Versionen unserer Software.

Sprintkalender

Planen Sie Ihre Releasewechsel und verschaffen Sie sich einen Überblick darüber wann eine neue Software-Version ausgeliefert wird.

Referenzen

Unsere Kunden sind unsere Motivation. Sehen Sie sich eine Auswahl unserer Referenzen an.

Module

Die POSY-OutputFactory ist flexibel und passt sich Ihren Bedürfnissen an. Entdecken sie jetzt unsere Module für den Dokumentenprozess von morgen.